Über mich

Bereits seit meiner frühen Jugend habe ich großes Interesse an Menschen und deren individuellen Lebensgestaltungen. Persönliche Schicksale berühren mich nicht nur, sie veranlassen mich auch dazu, zu helfen. Daher spürte ich schon früh den Wunsch, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Ich möchte anderen Menschen eine Stütze in ihrem Leben sein, eine seelische Begleitung in schwierigen Situationen und eine Kraftquelle für die erfolgreiche Bewältigung ihrer Probleme.

Ich begegne jeder Person auf sehr einfühlsame, unvoreingenommene Weise und biete einen geschützten Rahmen, in welchem gemeinsam neue Wege beschritten werden können. Jeder Mensch wird von mir als Experte für sich selbst betrachtet, somit liegt der Schlüssel zur Heilung in ihm selbst. Doch damit das in jedem Menschen schlummernde Potenzial freigesetzt werden kann, bedarf es oftmals einer professionellen Hilfestellung und Unterstützung. Durch das Vermitteln von neuen Perspektiven sowie das tiefe Verständnis und Mitgefühl für das So-geworden-Sein jedes Menschen, können seelische Wunden heilen und verschüttete Fähigkeiten wiedererlangt werden.

Jede Therapiebeziehung ist höchstindividuell, und für mich ist es ein Privileg einen Menschen auf diesem sehr persönlichen Weg begleiten zu dürfen.

Ausbildung

Psychotherapeutische Arbeit und praktische Erfahrung