Rahmenbedingungen

Terminvereinbarung & Erstgespräch

Sie können sich gerne jederzeit telefonisch oder per E-Mail bei mir melden und wir vereinbaren ein unverbindliches Erstgespräch. So haben wir beide die Möglichkeit uns kennenzulernen, Ihr Anliegen zu besprechen und zu klären, ob eine Therapie zustande kommt.

Absageregelung

Sollten Sie einmal verhindert sein Ihre Therapiestunde wahrzunehmen, so bitte ich Sie, mir spätestens 24 Stunden vor dem Termin abzusagen, ansonsten wird das Honorar trotzdem in Rechnung gestellt. Im Krankheitsfall wird das Honorar gegen Vorlage einer ärztlichen Bestätigung nicht verrechnet.

Verschwiegenheitspflicht

Der gesamte Inhalt unserer Therapiesitzungen ist streng vertraulich und unterliegt der gesetzlichen psychotherapeutischen Verschwiegenheitspflicht.

Dauer und Kosten

Eine Therapiestunde dauert 50 Minuten und findet normalerweise einmal wöchentlich statt. Die gesamte Therapiedauer ist je nach Problemstellung sehr unterschiedlich, sie hängt jedoch stark von Ihrem individuellen Bedarf ab. Die Kosten betragen 80€ pro Therapieeinheit, es kann jedoch von der Krankenkasse ein Kostenzuschuss beantragt werden, wenn Sie von Ihrem Hausarzt zur Psychotherapie überwiesen werden. Die Kosten für das unverbindliche Erstgespräch belaufen sich auf 60€.

Kostenzuschüsse von der Krankenkasse

Die GKK gewährt einen Kostenzuschuss von 28€ pro Therapieeinheit
Die BVA gewährt einen Kostenzuschuss von 40€ pro Therapieeinheit
Die LKUF gewährt einen Kostenzuschuss von 47,70€ pro Therapieeinheit
Die KFG gewährt einen Kostenzuschuss von 47,70€ pro Therapieeinheit
Die VAEB gewährt einen Kostenzuschuss von 28€ pro Therapieeinheit
Die SVA gewährt einen Kostenzuschuss von 21,80€ pro Therapieeinheit
Die SVB gewährt einen Kostenzuschuss von 50€ pro Therapieeinheit